Karriere bei BLD Bach Langheid Dallmayr

Wir sind spezialisiert auf Versicherungs- und Haftungsrecht. Diese Spezialisierung besteht seit Gründung der Kanzlei im Jahr 1911. Heute arbeiten ca. 180 Anwält*innen und ca. 320 nicht-anwaltliche Mitarbeitende an den fünf Standorten Köln, München, Frankfurt, Berlin und Karlsruhe für BLD.

BLD steht für hochprofessionelle und gleichzeitig teamorientierte Zusammenarbeit, flache Hierarchien und offene Kommunikation. Egal ob Kolleg*innen oder Mandant*innen, bei unserer Arbeit steht der Mensch im Mittelpunkt unseres Handelns. Ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander ist uns wichtig.

Regelmäßig bieten wir juristischem Nachwuchs die Möglichkeit, an unseren auf sie zugeschnittenen Praktikanten- und Referendarprogrammen teilzunehmen.

5

national

world

Fachbereiche

  • Aktien- und Kapitalmarktrecht
  • Allgemeines Zivilrecht
  • Architekten- und Baurecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Compliance
  • Datenschutzrecht
  • Gesellschaftsrecht / Corporate und M&A
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Marken- und Wettbewerbsrecht
  • Medizinrecht
  • Pharmarecht
  • Produkthaftungsrecht
  • Transport- und Speditionsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Vertragsrecht
  • Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration
  • Zwangsvollstreckungsrecht und Inkasso
mehr anzeigen

Zahl der Anwälte

ca. 180

Frauenquote

Partnerinnen: 9 %

Berufseinsteigerinnen: 68 %

Benefits

loading...

Aktuelle Jobs

    Berufseinstieg bei BLD Bach Langheid Dallmayr

    Anforderungsprofil

    Wir arbeiten in engagierten Teams vertrauensvoll zusammen. Gute Studiennoten, Leistungsbereitschaft und unternehmerisches Denken sind uns wichtig, doch überzeugen Sie uns insbesondere durch Ihr verbindliches, kommunikatives Auftreten und Ihre offene Haltung – also Ihre Persönlichkeit.

    Rechtsanwält*innen sollten mindestens über ein Prädikatsexamen und gute zivilrechtliche Stations- und AG-Zeugnisse verfügen. Zusatzqualifikationen wie Promotion und/oder LL.M. und/oder Fachanwält*in für Versicherungs-, Verkehrs- oder Medizinrecht sind von Vorteil. Im Rahmen unserer Beratungsmandate sind gute Englischkenntnisse wichtig.

    Einstiegsmöglichkeiten

    Ob Anwält*in, Referendar*in oder Praktikant*in – es gibt bei uns viele Einstiegsmöglichkeiten und Beschäftigungsmodelle. Bewerben Sie sich jetzt und nutzen Sie die Chance, uns kennenzulernen!

    Neueinstellungen pro Jahr

    Insgesamt:65
    Associates:15-20
    Referendare:20-25
    Praktikanten:15-20

    Tatsächliche Arbeitszeiten

    Es gibt bei BLD keine Stundenvorgaben. Wir ermöglichen Ihnen flexible Arbeitszeiten durch variable Arbeitszeitmodelle (Gleitzeitkonto). Die Anzahl der Urlaubstage (bis zu 30 Tage) wird individuell vereinbart.

    Onboarding

    Ihr guter Start bei uns ist uns wichtig. Neuen Mitarbeitenden werden erfahrene Anwält*innen als Mentor*innen zur Seite gestellt. Jüngere Anwält*innen betreuen Sie als Tutor*innen. Denn schon früh werden Sie in unsere Mandatsarbeit eingebunden und übernehmen angeleitete Terminsvertretungen vor Gericht.

    (Einstiegs-) Gehalt

    Das Einstiegsgehalt orientiert sich an denen im Markt für bestimmte Qualifikationen gezahlten Einstiegsgehältern. Nach drei Jahren bei BLD können Sie als Associate am Bonusprogramm teilnehmen.

    Mandantenkontakte

    Berufseinsteigende werden möglichst früh in die Mandatsarbeit eingebunden.

    Arbeitszeitmodelle

    Wir wissen, dass sich Lebenspläne nicht nur von Mensch zu Mensch, sondern auch in den verschiedenen Familienphasen unterscheiden. Daher entwickeln wir gemeinsam mit unseren Mitarbeitenden im Rahmen der jährlichen Fördergespräche individuelle Wege, wie z. B.

    • Teilzeitarbeit,
    • Homeoffice,
    • Freistellung in Familiengründungsphasen,
    • Partnerschaft in Teilzeit oder
    • Kombination von Elternschaft, Partnerstatus und Teilzeit.

    Jobs für Berufseinsteiger

      Referendariat & Wiss. Mitarbeit bei BLD Bach Langheid Dallmayr

      Highlights

      Hoher Praxisbezug und ein tiefer Einblick in die Arbeit einer Spezialkanzlei – das sind unsere Anliegen bei der Ausbildung von Praktikant*innen und Referendar*innen. Wir fördern Sie durch speziell auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnittene Programme. Praktikant*innen stellen wir Tutor*innen zur Seite, jungen Anwält*innen zudem Mentor*innen. Referendar*innen haben darüber hinaus die Chance, Auslandserfahrungen sammeln.

      Anforderungsprofil für Referendar*innen

      Wir arbeiten in engagierten Teams vertrauensvoll zusammen. Gute Studiennoten, Leistungsbereitschaft und unternehmerisches Denken sind uns wichtig, doch überzeugen Sie uns insbesondere durch Ihr verbindliches, kommunikatives Auftreten und Ihre offene Haltung – also Ihre Persönlichkeit.

      Arbeitszeit im Referendariat

      In der Anwaltsstation: 2-3 Tage/Woche.

      In der Wahlstation: 4-5 Tage/Woche.

      Individuelle Vereinbarungen im Hinblick auf die Examensvorbereitung sind möglich.

      Gehalt im Referendariat

      In der Anwaltsstation max. 1.200 €/Monat

      In der Wahlstation max. 1.400 €/Monat

      Sonderleistungen für Referendar*innen

      • Internes Tutorium zur Examensvorbereitung
      • Zwei Pakete Kaiser-Klausuren nach Wahl
      • Teilnahme an fachgebietsbezogenen Veranstaltungen unserer Büros

      Übernahmewahrscheinlichkeit


      sehr gering
      sehr hoch

      Stationen

      • Anwaltstation
      • Wahlstation
      • Referendariat begleitende Tätigkeit

      Referendariatsplätze

      20 - 25

      Referendariats- & Wiss. Mitarbeitsstellen

        Praktikum bei BLD Bach Langheid Dallmayr

        Praktika starten meist im Februar und August und dauern durchschnittlich vier bis sechs Wochen.

        Gehalt Praktikum

        450 € pro Monat

        Stationen im Praktikum

        Unser speziell konzipiertes Praktikantenprogramm sieht vor, dass wir Ihnen erfahrene Mentor*innen und jüngere Anwält*innen als Tutor*innen zur Seite stellen. Denn uns ist es wichtig, Sie bereits im Praktikum in die Mandatsarbeit einzubinden. Auch die Teilnahme an Gerichtsterminen ist möglich.

        Praktikumsstellen

          Karrierechancen

          Weiterbildung

          Während der ersten sechs Monaten erhalten Sie im Rahmen unseres individuellen Onboarding-Prozesses eine intensive Einarbeitung durch Ihre Mentor*innen bzw. Partner*innen.

          Unser Karrierekonzept stellt die individuelle Entwicklung eines jeden Mitarbeitenden in den Mittelpunkt. Wir fördern sowohl den Weg in die Partnerschaft als auch die fachbezogene Anwaltskarriere.

           

          Schon in ihren ersten Berufsjahren bieten wir jungen Anwält*innen die Spezialisierung zur*m Fachanwält*in für Versicherungs-, Verkehrs- oder Medizinrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Bau- und Architektenrecht etc. an.

          Außerdem steht uns über das VersicherungsForum ein nahezu einzigartiger Weiterbildungspool zur Verfügung. Hinzu kommen Inhouse-Schulungen direkt bei den Versicherungsunternehmen als auch bei uns im Haus.

          BLD bietet zudem eine postgraduierte, praxisbezogene und berufsintegrierte Ausbildung als Versicherungsjurist*in mit LL.M.-Abschluss und/oder Fachanwält*in für Versicherungsrecht: wissenschaftlich fundierte Theorie und praktisches Training on the Job – bei BLD Hand in Hand.

          Auslandsmöglichkeiten

          Unsere Mitgliedschaft im weltweit tätigen Verbund Legalign Global ermöglicht es Mitarbeitenden im Referendariat und Anwält*innen, Station in den angeschlossenen Kanzleien, z. B. in den USA oder Australien, zu machen.

          Weg zur Partnerschaft

          BLD legt Wert darauf, alle Mitarbeitenden auf ihren Karrierewegen zu fördern. Wir bieten Ihnen frühen Mandantenkontakt, ein Mentoren-Programm mit regelmäßigen Feedbackgesprächen und nach Ihrem ersten Jahr die Aufnahme auf den Briefkopf. Im zweiten Jahr entwickeln Sie Ihr eigenes Dezernat mit Unterstützung der Mentor*innen und führen es anschließend selbst. Ab dem dritten Jahr können Sie an unserem Partnerprogramm teilnehmen.

          Förderung

          Jede Karriere verläuft individuell. Daher ist es uns wichtig, die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden durch eine maßgeschneiderte und individualisierte Karriereberatung im Rahmen regelmäßiger Gespräche zu begleiten.  

          Das umfasst:

          • interne und externe Trainingsmaßnahmen
          • gezielte Förderung von öffentlichen Auftritten (Seminare, Vorträge)
          • nach Absprache Freistellung oder
          • Teilzeitarbeit für Promotionsvorhaben
          • Unterstützung bei der Entwicklung des eigenen Business Cases

          Aktuelle Jobs

            Werte & Kultur

            Wir bieten qualifizierten und engagierten Mitarbeitenden ein spannendes Arbeitsumfeld mit vielen Perspektiven in einem motivierten Team. Im gemeinsamen Streben, unseren Mandant*innen die beste juristische Dienstleistung zu bieten, arbeiten unsere Anwaltsassistenzen vertrauensvoll Hand in Hand mit unseren Rechtsanwält*innen zusammen. Darin sehen wir einen Hauptgrund für das harmonische und wertschätzende Betriebsklima bei BLD.

            Unternehmerisches Engagement

            KunstSalon e.V.

            Wir unterstützen die vielfältigen Aktivitäten des Kölner KunstSalons in den Bereichen der Künstlerförderung und Künstlerpräsentation mit einem jährlichen Förderbeitrag.

            Engagement an weiterführenden Schulen

            Wir arbeiten eng mit Schulen zusammen und informieren bei Berufsfindungstagen und in Projektwochen über das Jurastudium und juristische Berufe, speziell im Bereich der Anwaltschaft. Zudem ermöglichen wir Schüler*innen im Rahmen von Praktika einen ersten Einblick in den Arbeitsalltag einer größeren Anwaltsgesellschaft.

            Unterstützung von gemeinnützigen Organisationen und Verbänden

            Wir spenden regelmäßig gemeinnützigen Organisationen und sozialen Einrichtungen, so unter anderem dem Kinderhospiz „Regenbogenland“ in Düsseldorf, der DKMS sowie Tafel Deutschland e. V.

            Umweltschutz

            Wir sind davon überzeugt, dass ressourcenschonendes Handeln der beste Weg ist, Qualität, Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz zu verbinden. Wir vermeiden Papier, wo es nur geht. Wir reduzieren Reisen auf ein Minimum, indem wir unser großes nationales und internationales Netzwerk sowie die Möglichkeiten von Videokonferenzen nutzen. Unsere Büros befinden sich in modernen, klimaschonenden Gebäuden.

            Work-Life-Balance

            Work-Life-Balance ist bei BLD mehr als nur mobiles Arbeiten im Homeoffice und Teilzeitarbeit in Familiengründungs- oder Promotionsphasen. Eine ausgewogene Work-Life-Balance bedeutet für uns einen verantwortungsvollen Umgang mit Arbeitszeit, das Ermöglichen eines aktiven Familienlebens und ausreichend (Frei-)Zeit für soziale Aktivitäten, Sport und Gesundheit. Im Rahmen der jährlichen Fördergespräche entwickeln wir mit Ihnen daher gerne gemeinsam individuelle Wege, die zu Ihrer Lebensphase passen. Darüber hinaus ist das Angebot betrieblicher Gesundheits- und Sportkurse für uns selbstverständlich.

            Diversity

            Wir profitieren von der Vielfalt in unseren Teams. Die unterschiedlichen Stärken und Talente unserer Mitarbeitenden machen uns aus. Bei BLD werden Menschen unabhängig von deren kulturellem Hintergrund oder sexueller Orientierung eingestellt. Toleranz und Offenheit prägen unsere Unternehmenskultur.

            Miteinander & Netzwerk

            BLD steht für hochprofessionelle und gleichzeitig teamorientierte Zusammenarbeit, flache Hierarchien und offene Kommunikation. Egal ob Kolleg*in oder Mandant*in, bei unserer Arbeit steht der Mensch im Mittelpunkt unseres Handelns. Ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander ist uns wichtig.

            Familienfreundlichkeit

            Wir bieten Teilzeitarbeit und Homeoffices. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitenden entwickeln wir individuelle Berufswege. Auch eine Partnerschaft in Teilzeit ist bei BLD möglich und die Kombination von Elternschaft, Partnerstatus und Teilzeit gelebte Realität.

            Awards

            Aktuelle Jobs