Irgendwas mit Recht - der LTO-Karriere-Podcast

Schieds­recht - was ist das?

von Marc Ohrendorf, LL.M. (London)Lesedauer: 1 Minuten

Schiedsrichter gibt's nicht nur im Sport, sondern auch in der Rechtsbranche. Wie man das wird und wo die Unterschiede zum "normalen" Zivilrecht liegen, erzählt Anna Masser im Schiedsrecht-Spezial von Irgendwas mit Recht.

Anzeige

"Da klingelt dann tatsächlich irgendwann das Telefon und dann ruft irgendein Partner von irgendwo an und sagt: Ich hab hier jemanden, der hat ein Problem in Deutschland oder mit deutschem Nexus, kannst du nicht mal gucken?" So kommt Anna Masser an ihre "Schiedsrichter-Jobs", wie sie Podcast-Gastgeber Marc Ohrendorf erzählt. Die Juristin und Partnerin in einer Großkanzlei spricht in den kommenden Wochen bei Irgendwas mit Recht immer mal wieder über die Schiedsgerichtsbarkeit. Heute geht es um die Basics: Was ist das und wie kann man das als Juristin oder Jurist lernen?

Kapitelübersicht:

  • 00:00 Sponsor: BLD Bach Langheid Dallmayr
  • 01:05 Intro
  • 01:16 Überblick zum Arbitration-Spezial
  • 03:55 Vorteile eines Schiedsverfahrens
  • 07:09 Wie kommt es zu einem Schiedsprozess?
  • 08:52 Wie läuft ein Schiedsverfahren in der Praxis ab?
  • 15:41 New York Convention
  • 19:33 Hinweis zum Download

ms/LTO-Redaktion

Thema:

Schiedsgerichtsbarkeit

Verwandte Themen:

Teilen

Jobs

    Ähnliche Artikel

    Newsletter