Jetzt noch anmelden

Nächste vir­tu­elle LTO Kar­rie­re­messe

Lesedauer: 3 Minuten

Am 15. Juni findet erneut die virtuelle LTO Karrieremesse mit über 25 Ausstellern und fünf Begleitvorträgen statt. Treffen Sie spannende Arbeitgeber und besuchen Sie interaktive Vorträge – kostenfrei und von Zuhause aus.

Anzeige

Auf der virtuellen Karrieremesse von LTO treffen Bewerberinnen und Bewerber auf viele spannende Arbeitgeber. Sie erhalten an den Messeständen Informationen zu den Kanzleien und Unternehmen und können mit den Ansprechpartnern per Text- oder Videochat in Kontakt treten.

Die Aussteller am 15. Juni

Mit folgenden Kanzleien und Unternehmen können Sie ins Gespräch kommen:

Ashurst, Baker McKenzie, Beiten BurkhardtBLD Bach Langheid Dallmayr, Bundeswehr, Clifford Chance, Commerzbank, Dentons, DLA Piper, Fieldfisher, FPS, Glade Michel Wirtz, Görg, Greenberg Traurig, GSK Stockmann, Graf von Westphalen, Heuking Kühn Lüer Wojtek, Jones Day, Kliemt, Luther, Melchers, Land NRW, Oppenhoff, Schlünder, Taylor Wessing, White & Case, Wolters Kluwer

Sie finden die Aussteller, wenn Sie in der Messe-Eingangshalle auf den Bereich "Messehalle" klicken.

Das Programm am 15. Juni

Im virtuellen Auditorium startet ab 11 Uhr ein Programm mit Live-Vorträgen und Gelegenheit, den Experten Fragen zu stellen. Um dabei zu sein, loggen Sie sich einfach zur entsprechenden Uhrzeit ein und klicken in der Eingangshalle auf den Bereich "Auditorium".

Das Programm der diesjährigen Karrieremesse bietet fünf spannende Vorträge zur Rechtspflege der Bundeswehr, Digitalisierung der juristischen Arbeit, erfolgreichen Konfliktgesprächen, dem Onboarding bei einer Großkanzlei sowie der wirksamen Examensvorbereitung. Im Detail:

11 Uhr: "Juristin/Jurist in der Rechtspflege der Bundeswehr" - Christian Schoor

Christian Schoor ist Regierungsdirektor bei der Bundeswehr und berichtet über die Aufgaben und Struktur der Rechtspflege der Bundeswehr und die Einstellungsvoraussetzungen.

12 Uhr: "Digitalisierung in der juristischen Arbeit – Wie sieht der Anwaltsberuf von morgen aus?" - Lars Ippich (Fieldfisher)

Die Digitalisierung ist auch aus der juristischen Arbeit nicht mehr wegzudenken. Aber was ist Legal Tech überhaupt und wie verändert sich das Berufsbild des Juristen durch Legal Tech? Lars Ippich zeigt, wie Technologien in der juristischen Arbeit eingesetzt werden und was sich in Zukunft noch entwickeln könnte.

13 Uhr: "So führst Du ein gutes Konfliktgespräch" - Carmen Schön

Sie möchten in Ihrer Ausbildung oder Ihrem Job ein Thema ansprechen, das Ihnen auf Seele liegt? Es gibt eine Person, mit der Sie nicht gut arbeiten können und Sie fragen sich, wie Sie das adressieren können? Manchmal erhalten Sie Kritik und es fällt Ihnen nicht leicht, diese professionell anzunehmen? Um solche Situationen gut zu gestalten, brauchen Sie ein erprobtes Skillset. Was zu einem guten Kritikgespräch gehört und wie Sie dieses erfolgreich führen, verrät Carmen Schön in ihrem Vortrag.

Carmen Schön ist Kanzleiberaterin und Coach für JuristInnen. Sie hat mehr als 15 Bücher geschrieben, arbeitete für das TV und war u.a. Mitgründerin der freenet.de AG und Justiziarin der MobilCom AG.  

14 Uhr: Der Countdown läuft: Preboarding & Onboarding – Tag -30 bis 100+ als Associate - Baker McKenzie

Wenn Sie sich für einen Berufseinstieg bei Baker McKenzie interessieren, erhalten Sie hier Einblicke hinter die Kulissen rund um die Themen Preboarding & Onboarding - Ihre ersten 100 Tage als Associate bei Baker McKenzie. Sie erfahren, wie Sie innerhalb kürzester Zeit Teil des Teams werden, sich international vernetzen und erste Kontakte zu Mandant:innen knüpfen.

15.30 Uhr: Lerntipps und Feedbackrunde zum IMR-Examenspodcast - Prof. Barbara Dauner-Lieb

Sie wollten schon immer mal eine Prüferin im Staatsexamen fragen, wie das Ganze wirklich abläuft? Sie haben eine Rückfrage zu einer Podcastfolge mit Prof. Dauner-Lieb bei "Irgendwas mit Recht"? Dann nehmen Sie unserer Feedbackrunde zu allen Fragen rund um die Examensprüfungen teil.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Anmelden & gewinnen

Die Teilnahme an der Messe ist für Besucher kostenlos. Die Anmeldung ist bis einschließlich Dienstag, den 15. Juni, möglich. Unser Dankeschön fürs Dabeisein: Unter allen Besuchern, die sich am Messetag nach zur Messe einloggen, verlosen wir 50 Goodie Bags mit vielen Überraschungen.

Jetzt anmelden!

Thema:

In eigener Sache

Verwandte Themen:

Teilen

Jobs

    Ähnliche Artikel

    Newsletter