Jura an der Uni BSP Business and Law School studieren

Jurastudium an der BSP Business and Law School

Kurzcheck

  • Studienbeginn: 01. Oktober / 01. April
  • Voraussetzungen: allg. Hochschulreife / Auswahlverfahren
  • Studienform/-dauer: Vollzeit / 9 Semester
  • Studiengebühren: 1.050 € / Monat (Semester 1-8)
  • Einschreibegebühr: einmalig 100 €
  • Bewerbungsgebühr: einmalig 200 €

Kontakt

BSP Business and Law School – Hochschule für Management und Recht
Calandrellistraße 1–9
12247 Berlin 

NC

Ohne NC

BSP in Zahlen

Studiengänge:17
Studierende:1.050+
Professor:innen:31+
Standorte:2
Wiss. Mitarbeitende:13+

Schwerpunkte

  1. Wirtschaftsrecht (Legal Operations und Innovation)
  2. Streitbeilegung (Mediation, Schlichtung und Schiedsgerichtsbarkeit)
  3. E-Health (Datenschutz und Cyber-Security sowie E-Health-Modelle in der Entwicklung und Anwendung)

Staatl. Pflichtfachprüfung

Die Note in der staatlichen Pflichtfachprüfung in Berlin ergibt sich aus folgenden Leistungen:

Art der LeistungAnteil Gesamtnote
7 Klausuren63%
Mündl. Prüfung (Aktenvortrag)13%
Mündl. Prüfung (Prüfungsgespräch)24%

Erste juristische Prüfung

Berlin erzielt bei den Ergebnissen in der Ersten juristischen Prüfung im bundes­weiten Vergleich gute Ergebnisse. In den staatlichen Pflichtfach­klausuren liegt die Prädikats­examens­quote bei über 25 %, dank der Universitäts­prüfung sind die End­ergebnisse noch besser.

Anzeige

Die juristische Fakultät der BSP Business & Law School

Die Fakultät Rechtswissenschaften ist eine universitäre Fakultät mit dem Staatsexamensstudiengang Rechtswissenschaft. Das Berufsbild des Juristen unterliegt einem Wandel – durch die Digitalisierung verändern sich die Tätigkeitsbereiche von Rechtsanwälten und Unternehmensjuristen, aber auch die Berufsbilder von Richtern, Staatsanwälten und Juristen anderer Behörden. 

Die universitäre Fakultät Rechtswissenschaften verfolgt ein innovatives und interdisziplinäres Ausbildungskonzept, welches Studierenden den Abschluss Bachelor of Laws in angemessener Zeit und dabei Schnittstellen zu anderen Fachbereichen der Hochschule und zu wesentlichen Themen der sich wandelnden Arbeitswirklichkeit von Juristen in allen Berufsfeldern bietet. Nach neun Semestern schließt der Staatsexamensstudiengang mit dem ersten Staatsexamen ab.

Siemens Villa

Die Siemens Villa im Berliner Bezirk Steglitz inmitten des heutigen Komponistenviertels ist die Hochschulzentrale. Das Hochschulmanagement, die Hochschulleitung und die Büros der Lehrenden sind hier zu finden. Die geschichtsreiche Siemens Villa bietet mit denkmalgeschützten Räumlichkeiten, einem prächtigen Konzertsaal und einer weitläufigen Parkanlage - ein Campus mit Charme und Charakter.

Studienangebote

Unteranderem bietet die BSP Business and Law School mehrere Bachelor- und Masterstudiengänge an insgesamt drei Fakultäten an.

Die Fakultät Business and Management ist auf zwei starke fachliche Säulen gebaut: BWL, Management & Kommunikation und Wirtschaftspsychologie. Der Schwerpunkt BWL, Management & Kommunikation zeichnet sich aus durch die Integration von betriebswirtschaftlicher Effizienz mit kommunikativen und verhaltenspsychologischen Kompetenzen. Im Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie finden Sie die deutschlandweit einzigartige Verknüpfung einer fundiert kulturpsychologisch-tiefenpsychologischen Ausrichtung mit quantitativen Methoden. Im Verlauf Ihres Studiums haben Sie mit Kommilitonen und Lehrenden der jeweils anderen Fachrichtung immer wieder gemeinsame Projekte und Module. Sie finden bei uns also starke Synergien und echte Interdisziplinarität. Bachelorstudiengänge: Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) und Internationale Betriebswirtschaft (B.Sc.), Wirtschaftspsychologie (B.Sc.), Kommunikationsmanagement (B.Sc.). Masterstudiengänge: Business Administration (M.Sc.), Business Innovation & Entrepreneurship (M.Sc.), Digital Management (M.Sc.), Digital Management for Legal & Compliance (M.Sc.), Medienpsychologie (M.Sc.), Wirtschaftspsychologie (M.Sc.) und Sportpsychologie (M.Sc.).

Die Fakultät Creative Business hat die Verbindung von künstlerischen Kompetenzen mit fundiertem ökonomischem Verständnis und steht für die einzigartige Verknüpfung von betriebswirtschaftlichen Managementkompetenzen und dem tiefgehenden Verständnis der innovativen Prozesse der Kreativwirtschaft. Die Fakultät Creative Business hat vier Bachelorstudiengänge mit Studienrichtungen zwischen Design und Nachhaltigkeit, Modemarketing und Modejournalismus oder Kostüm- und Make-up Design. Beim Masterstudiengang Creative Business Management stehen Interdisziplinarität, Vernetzung, Entrepreneurship und Digitalisierung im Mittelpunkt.

Die Fakultät Rechtswissenschaften ist eine universitäre Fakultät mit dem Studiengang Rechtswissenschaft (Staatsexamen) & Bachelor of Laws (LL.B.).

BSP Business & Law School - Konzertsaal

Studentische Initiativen

Dein Studium. Deine Hochschule. Mach was draus.

Der Studierendenrat vertritt die Gesamtheit der Studierenden der Hochschule und ist Organ für die fachlichen, sozialen und kulturellen Belange der Studierenden. Dabei finden ca. alle vier Wochen Meetings statt, in denen u. a. Veranstaltungen geplant, soziale Projekte angestoßen oder Themen wie "Was ist gute Lehre?" diskutiert werden.

Auch neue Studierende sind bei uns herzlich willkommen. Wir organisieren die Ersti-Woche mit und stehen zu Studienbeginn mit Rat und Tat zur Seite. Wir sind auch außerhalb der Vorlesungszeiten aktiv - es gibt eine Menge an Angeboten von Studierenden an Studierende. 

Außerdem organisieren wir Sport- und Freizeitkurse und nehmen gemeinsam an sportlichen Veranstaltungen teil. Aber auch feierliche Aktivitäten wie Semesterparties oder nette Grillabende im Sommer stehen auf unserem Programm.
 

Studentenleben in Berlin

Studienstandort Berlin

Berlin bietet als Studienstandort die allerbesten Voraussetzungen für eine Ausbildung und Karriere in der Wirtschaft. Dabei wächst die Wirtschaft von Berlin rasant und bietet auch Potential beim Zuwachs von Arbeitsplätzen und Start-ups. Der Standort schafft Raum für die Entwicklung von Ideen und der Entfaltung von Persönlichkeit. Die »Creative City« Berlin zieht dank ihrer lebhaften Design- Film- und Musikszene auch eine Vielzahl von Kreativschaffenden an.

Campus Hamburg

Der Campus Hamburg der BSP ist in der Hamburger HafenCity - eine lebendige Umgebung mit maritimem Flair, die anders als reine büro- und einzelhandelsdominierte City-Räume die verschiedenen Nutzungen Arbeiten, Wohnen, Bildung, Kultur, Freizeit, Tourismus und Einzelhandel vereint. Die junge und zukunftsorientierte Atmosphäre der HafenCity bietet einen optimalen Rahmen für innovative Managementstudiengänge.

Wohnen in Berlin

Das Studierendenwerk Berlin bietet verschiedene Wohnheime in beinahe jedem Bezirk der Stadt an und hält dabei über 9.000 Wohnheimplätze vor. Mit über 190.000 Studierenden in Berlin deckt dies jedoch nur einen überschaubaren Teil der Studierenden ab.
Daneben steigen die Mieten in Berlin inzwischen stetig. Der Zustrom an Personen aus dem restlichen Bundegebiet hat zu Wohnungsengpässen in Berlin geführt. Die Preise für Wohnraum liegen über dem Bundesdurchschnitt. Typische Studentenviertel sind Kreuzberg, Neukölln und Wedding. Beliebt sind des weiteren Mitte, Friedrichshain und Prenzlauer Berg.

Kultur & Freizeit in Berlin

Als Hauptstadt, Metropole sowie Weltstadt bietet Berlin ein reichhaltiges und vielfältiges kulturelles Angebot. Mit diversen Veranstaltungen wie der Berlinale und Fashion Week ist Berlin auch international gefragt. Auch für Kunstliebhaber:innen hat Berlin mit seiner vielfältigen Kunstszene reichlich zu bieten. Mit dem KaDeWe beherbergt Berlin das größte Kaufhaus in Kontinentaleuropa.

Berlin ist international und auch gerade bei Studierenden für sein Nachtleben bekannt. Es gibt unzählige große und kleine Clubs und Bars. Besonders beliebt sind die Clubs Berghain, Watergate oder Ritter Butzke. Als Bargegend ist die Simon Dach Straße in Friedrichshain und Kreuzberg um den U-Bahnhof Görlitzer Park bekannt.

Für manch einen mag Berlin zu groß, zu laut und zu hektisch erscheinen. Berlin jedoch ist wandlungsfähig und hat viele Gesichter. Gerade diese teils krassen Unterschiede und Widersprüche sind vielleicht auch Teil der Anziehungskraft Berlins. Wer diese schätzt, lebt und studiert in Berlin richtig.

  • Bildnachweise: BSP Business & Law School
  • Quellen: Website der Fakultät (07/2021)