Karriere bei LEO SCHMIDT-HOLLBURG WITTE & FRANK

Wir sind eine international tätige, hochspezialisierte Wirtschaftsrechtskanzlei mit Standorten in Hamburg und Frankfurt und mit Fokus auf den Bereichen M&A/Corporate, Real Estate sowie IP/IT. Kennzeichnend für uns sind der außergewöhnlich hohe Anspruch an die Qualität unserer Arbeit, das leidenschaftliche Engagement für unsere Mandanten und die Freude an der Zusammenarbeit in einem Team kreativer und unternehmerisch denkender Anwältinnen und Anwälte. Deshalb schenken uns namhafte Mandanten aus dem In- und Ausland schon seit über zwanzig Jahren ihr Vertrauen und wurde unsere Arbeit bereits , mehrfach ausgezeichnet. Und deshalb gehören wir in unseren Kernbereichen seit langer Zeit zu den renommiertesten Boutiquen in Deutschland.

2

national

world

Fachbereiche

  • Arbeitsrecht
  • Compliance
  • Datenschutz
  • Dispute Resolution
  • Gewerblicher Rechtsschutz / IP
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • IT-Recht
  • Kapitalmarktrecht
  • Litigation & Arbitration  
  • Mergers & Acquisitions (M&A)
  • Patentrecht
  • Private Equity
  • Urheber- und Medienrecht
  • Venture Capital

Zahl der Anwält:innen

12

Frauenquote

15 %

Benefits

loading...

Aktuelle Jobs

    Berufseinstieg bei LEO SCHMIDT-HOLLBURG WITTE & FRANK

    Anforderungsprofil

    • Prädikatsexamen
    • Auslandserfahrung
    • gute, möglichst im Ausland erworbene Englischkenntnisse
    • unternehmerisches Denken
    • Vorkenntnisse in oder Interesse an einem unserer vier Schwerpunktbereiche (Corporate/M&A, IP/IT/Datenschutz, Corporate Real Estate, Employment/Restructuring)
    • gern Promotion und/oder LL.M.
    • Begeisterung für den Anwaltsberuf

    Einstiegsmöglichkeiten

    • Auszubildende:r
    • Praktikant:in
    • Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in
    • Referendar:in in Anwalts- oder Wahlstation
    • Nebenbeschäftigung während des Referendariats
    • promotionsbegleitende Tätigkeit
    • Associate
    • Partner

    Neueinstellungen pro Jahr

    Associates:2
    Referendar:innen:4
    Wiss. Mitarbeiter:innen:4
    Praktikant:innen:4

    (Einstiegs-) Gehalt

    1. Jahr:100.000 bis EUR 120.000
    2. Jahr:105.000 bis EUR 125.000
    3. Jahr:110.000 bis EUR 130.000


    Zusatzleistungen: Bonusrahmen von EUR 5.000 bis EUR 20.000 je nach Seniorität, Firmennotebook, Firmenhandy.

    Onboarding

    • Mentoring durch Primary Partner
    • Regelmäßige Feedback-Gespräche (halbjährlich/jährlich)
    • Fachseminare
    • Interne Schulungen
    • Gemeinsame Workshops zu Softskills (Verhandlungstraining, Rhetorik, etc.) mit Best-Friend-Kanzleien in Deutschland
    • Fachanwaltslehrgang

    Tatsächliche Arbeitszeiten

    • Durchschnittliche Arbeitszeit in der Woche: ca. 40 bis 50 Stunden
    • Anzahl der Urlaubstage: 30 Tage

    Arbeitszeitmodelle

    • Teilzeit
    • Vollzeit
    • Flexibles Arbeiten / Homeoffice
    • Elternzeit / Partnermonate

    Dauer und Ablauf des Bewerbungsprozesses

    Zeit bis zum Vorstellungsgespräch: ca. 1 Woche

    Zeit zwischen dem Gespräch und der Einstellung: ca. 2 - 3 Wochen

    Einstellungsquote nach dem Interview: ca. 25 %

    Allgemeine Informationen: Der Bewerbungsprozess ist bei uns gestaffelt, um der Interessentin bzw. dem Interessenten die Möglichkeit zu geben, alle Berufsträger der Kanzlei persönlich kennenzulernen. In der Regel gelingt dies durch zwei Gesprächsrunden mit verschiedenen Partnern und Associates im Büro sowie einem anschließenden gemeinsamen Abendessen mit allen Associates der Kanzlei.

    Jobs für Berufseinsteiger

      Referendariat & Wiss. Mitarbeit bei LEO SCHMIDT-HOLLBURG WITTE & FRANK

      Highlights

      • Persönliches Mentoring
      • Arbeit unmittelbar am Fall und ausführliches Feedback
      • Teilnahme an Kanzleiveranstaltungen (Sommergrillen, Weihnachtsfeier, Business Run, etc.)
      • mehrtägige Kanzleireise mit allen Kanzleimitarbeitern (anwaltlich/nicht-anwaltlich) ins Ausland (Lissabon, Barcelona, New York, Madrid, Mallorca, Toskana, etc.)
      • gemeinsame Mittagessen

      Anforderungsprofil für Referendar:innen

      • Begeisterung
      • abgeschlossenes erstes Staatsexamen mit Prädikat
      • gute, möglichst im Ausland erworbene Englischkenntnisse
      • Interesse an einem unserer vier Schwerpunktbereiche (Corporate/M&A, IP/IT/Datenschutz, Corporate Real Estate, Employment/Restructuring)

      Stationen

      Je nach Interesse sind Einsatz und Ausbildung in allen unseren vier Schwerpunktbereichen (Corporate/M&A, IP/IT/Datenschutz, Corporate Real Estate, Employment/Restructuring) möglich.

      Referendariatsplätze p.a.

      bis zu 4 p.a.

      Übernahmewahrscheinlichkeit


      sehr gering
      sehr hoch

      Gehalt im Referendariat

      EUR 750 – EUR 1.000 pro Wochenarbeitstag

      Gehalt für Wissenschaftliche Mitarbeit

      EUR 20 bis EUR 30 pro Stunde

      Referendariats- & Wiss. Mitarbeitsstellen

        Praktikum bei LEO SCHMIDT-HOLLBURG WITTE & FRANK

        Praktikumsmodalitäten

        • Begeisterung
        • Englischkenntnisse
        • Interesse an unseren vier Schwerpunkten (Corporate/M&A, IP/IT/Datenschutz, Corporate Real Estate, Employment/Restructuring)
        • gute Zeugnisse
        • Dauer meist vier bis sechs Wochen

        Gehalt im Praktikum

        EUR 1.000 pro Monat

        Praktikumsstellen

          Karrierechancen

          Weiterbildung

          • Externe Fachseminare renommierter Anbieter
          • Fachanwaltslehrgang
          • Interne Schulungen und Workshops
          • Gemeinsame Workshops zu Softskills (Verhandlungstraining, Rhetorik, etc.) mit Best-Friend-Kanzleien in Deutschland
          • Regelmäßige Feedback-Gespräche (halbjährlich/jährlich)

          Karrierestufen

          • Associate
          • Counsel
          • Partner

          Auslandsmöglichkeiten

          • Internationale Netzwerkveranstaltungen (IBA, INTA etc.)
          • Kontakte zu internationalen Best-Friend-Kanzleien
          • Mehrwöchiger Intensivsprachkurs im Ausland

          Förderung

          • Unterstützung bei der Promotion / LL.M.
          • Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt
          • Möglichkeiten zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen

          Weg zur Partnerschaft

          Wir streben eine Entwicklung zu einer starken Anwaltspersönlichkeit und eine Aufnahme in die Partnerschaft an.

          Verhältnis Partner:innen : Associates

          ca. 1 : 1,25

          Partner-Vergütung

          Ein mehrstufiger Mix, bei dem Seniorität, Erfolg und Teamgedanke berücksichtigt werden.

          Aktuelle Jobs

            Werte & Kultur

            Werte

            • Integrität
            • Loyalität
            • Offenheit
            • Teamgeist
            • wechselseitige Unterstützung und Förderung
            • unkompliziertes Miteinander
            • Spaß an der gemeinsamen Arbeit

            Diversity

            Wir fördern alle Mitarbeiter bestmöglich, unabhängig etwa von ihrem Geschlecht, ihrer Religion oder ihrer Hautfarbe. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und betrachten Elternzeit und flexible Arbeitszeiten ­– insbesondere (aber nicht nur) für Frauen – als selbstverständlich.

            Social Responsibility

            • Unterstützung sozialer Projekte/Vereine (Social Developers Club, SOS Kinderdörfer, Hamburger Sommerschule e.V.)
            • Stipendien (Bucerius Law School)
            • Mentoring-Programme (Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung)
            • Pro-bono-Rechtsberatung

            Miteinander

            • Open Door Policy
            • Mitarbeiter-Events (Sommergrillen, Weihnachtsfeier, Jahresabschlussessen, Business Run, etc.)
            • Kanzleireise mit allen Kanzleimitgliedern (anwaltlich/nicht-anwaltlich) ins Ausland (Lissabon, Barcelona, New York, Madrid, Mallorca, Toskana, etc.)
            • After-Work-Events
            • Gemeinsame Mittagessen
            • Unkompliziertes Miteinander statt Hierarchie
            • Kein strenger Dresscode
            • Duzen
            • Flexible Arbeitszeiten/Homeoffice
            • Sportangebote (gemeinsame Alster-Joggingrunde etc.)

            Aktuelle Jobs