ClickCeaseMorrison & Foerster LLP als Arbeitgeber

Karriere bei Morrison & Foerster LLP

Morrison & Foerster ("MoFo") wurde 1883 in San Francisco gegründet und ist heute an 17 Standorten in den USA, Europa und Asien mit mehr als 1000 Anwält*innen vertreten.

Das deutsche Büro von MoFo wurde im November 2013 in Berlin eröffnet und umfasst derzeit 45 Berufsträger*innen.

Von der Hauptstadt aus beraten wir weltweit führende Technologie-, Telekommunikations-, Media/Entertainment-, Life-Sciences-, Fortune-100 und DAX-Unternehmen sowie Finanzinstitute und Investmentbanken in allen wichtigen Bereichen des Wirtschaftsrechts.

1

national

world
  • Morrison & Foerster LLP - Berlin

    • Potsdamer Platz 1
    • 10785 Berlin
16

international

  • Austin
  • Beijing
  • Boston
  • Brussels
  • Denver
  • Hong Kong
  • London
  • Los Angeles
  • New York
  • Palo Alto
  • San Diego
  • San Francisco
  • Shanghai
  • Singapore
  • Tokyo
  • Washington, D.C.

Fachbereiche

  •  Aktien- und Kapitalmarktrecht
  •  Allgemeines Wirtschaftsrecht
  •  Allgemeines Zivilrecht
  •  Arbeitsrecht
  •  Bank- und Finanzrecht
  •  Beihilfenrecht
  •  Compliance
  •  Datenschutzrecht
  •  Energierecht
  •  Gesellschaftsrecht/Corporate und M&A
  •  Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)­­­­­
  • ­­­­­ Grundstücksrecht
  •  Handelsrecht
  •  Immobilienrecht
  •  Informationstechnologie (IT)
  •  Insolvenzrecht und Restrukturierungen
  •  Internationales Wirtschaftsrecht
  •  Joint Ventures
  •  Kartellrecht und Außenhandel
  •  Marken- und Wettbewerbsrecht
  • ­­ Notariat
  •  Öffentliches Recht
  •  Öffentliches Wirtschaftsrecht
  •  Patentrecht
  •  Presse- und Verlagsrecht
  •  Private Equity und Venture Capital
  •  Produkthaftungsrecht
  •  Regulierungsrecht
  •  Steuerrecht
  •  Telekommunikationsrecht
  •  Urheber- und Medienrecht
  •  Vergaberecht
  •  Vertragsrecht
  •  Vertriebsrecht
  •  Verwaltungsrecht
  •  Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren
mehr anzeigen

Zahl der Anwälte national

  • 45 Anwälte
  • 14 Partner
  • 9 Counsel
  • 22 Associates

Zahl der Anwälte international

  • 1025 Anwälte
  • Frauenquote

    • Partnerinnen: 29 %
    • Associates: 40 %

    Benefits

    loading...

    Aktuelle Jobs

      Berufseinstieg bei Morrison & Foerster LLP

      Anwaltspersönlichkeit

      Als unsere Wunschperson haben Sie Ihre Staatsexamina mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen, verfügen über ausgezeichnete Englischkenntnisse und die Fähigkeit zum eigenständigen sowie unternehmerischen Denken.

      Sie sind kreativ, kommunikationsstark und offen für innovative Lösungen.

      Neueinstellungen pro Jahr

      Associates:6
      Referendare:10
      Wiss. Mitarbeiter:10
      Praktikanten:7

      Einstiegsgehälter

      1st Year Associates

      Wir bieten allen Berufsanfänger*innen ein Einstiegsgehalt in Höhe von 145.000 € und die Möglichkeit einer Bonuszahlung bis zu 20.000 € an.

      Onboarding

      Gleich zu Beginn Ihrer Karriere bei Morrison & Foerster starten Sie mit unserer MoFo University. Hierfür reisen Sie zusammen mit allen anderen MoFo-Einsteiger*innen in unser Büro nach San Francisco, wo Sie in die Grundlagen der anwaltlichen Tätigkeit sowie unserer Philosophie eingeführt werden. Nebenbei lernen Sie frischgebackene MoFo-Anwält*innen aus der ganzen Welt kennen und haben somit schon von Anfang an die Möglichkeit, sich international zu vernetzen. Unser Recruitment & Development-Team und auch unser Office Management unterstützt Sie von Anfang an auf Ihrem Karriereweg. Dabei steht Ihnen auch ein Mentor auf Counsel- bzw. Partnerebene zur Seite. Unser Ziel ist es, Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung zu fördern. Dabei zeigen wir Ihnen Chancen auf, Ihre Karriere selbst zu gestalten.

      Arbeitszeitmodelle

      Teilzeitmodelle nach individueller Absprache möglich.

      Jobs für Berufseinsteiger

        Referendariat & Wiss. Mitarbeit bei Morrison & Foerster LLP

        Highlights

        In den vergangenen 24 Monaten haben wir acht ehemalige Referendar*innen und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen auf Associate-Ebene für unser Berliner Büro gewinnen können.

        Referendarspersönlichkeit

        Als unsere Wunschperson haben Sie Ihr Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse. Sie sind kreativ, innovativ, kommunikationsstark und offen für neue Lösungsansätze.  

        Stationen

        • Anwaltsstation
        • Wahlstation
        • Referendariatsbegleitende Tätigkeit

        Referendariatsplätze p.a.

        10

        Auslandsstationen

        Für ausgewählte Referendar*innen besteht die Möglichkeit, die Wahlstation in einem unserer US-Büros abzuleisten.

        Gehalt im Referendariat

        • 1.000 € pro Wochenarbeitstag

         

        Arbeitszeit im Referendariat

        24 Stunden/Woche

         

        Sonderleistungen

        • MoFo Academy in Zusammenarbeit mit der Bucerius Law School
        • Ihnen steht ein dreiköpfiges Mentorenteam auf Associate-Ebene zur Seite, welches sich proaktiv und regelmäßig mit Ihnen und anderen Referendar*innen/wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen im Rahmen eines Coffee Breaks oder in der Mittagspause austauscht
        • Gutschein für die Klausurenpakete bei KAISERSEMINARE
        • Wöchentliche Englischkurse
        • Stammtisch (quartalsweise)
        • Teilnahme am Healthy MoFo Programm
        • E-Learning Portal
        • Praxisgruppentreffen
        • Meet-MoFo Events
        • Staff Appreciation Week

        Übernahmewahrscheinlichkeit


        sehr gering
        sehr hoch

        Gehalt für Wissenschaftliche Mitarbeit

        Zwischen 900 - 1.200 € pro Wochenarbeitstag

         

        Referendariats- & Wiss. Mitarbeitsstellen

          Praktikum bei Morrison & Foerster LLP

          MOFO BERLIN SUMMER CAMP 2022
          8. AUGUST BIS 2. SEPTEMBER 2022 IN BERLIN


          Lust auf ein Praktikum in der Hauptstadt? Während eines vierwöchigen Praktikumprogramms erleben
          Sie, was es ausmacht, als Anwältin/Anwalt in einer internationalen Anwaltskanzlei zu arbeiten. Sie
          lernen verschiedene Praxisgruppen kennen, lösen im Team Fälle und nehmen an Besprechungen und
          Weiterbildungsprogrammen teil. Während des Praktikums begleitet Sie ein/e erfahrene/r Mentor/in,
          der/die Ihnen bei Ihren Fragen zur Seite steht und Einblicke in die Tätigkeit einer internationalen
          Anwaltskanzlei gibt. Programmbegleitend gibt es wöchentlich Events, bei denen Sie Anwältinnen/
          Anwälte aller Praxisgruppen persönlich kennenlernen.
           

          • Einblicke in 4 Praxisgruppen in 4 Wochen
          • Auftaktveranstaltung: Wer sind wir? Wie funktioniert eine internationale Anwaltskanzlei?
          • Mentoring: Immer ein/e vertraute/n Anwältin/Anwalt an der Seite
          • Praxisbezug: Wochenaufgaben zu realen Fällen mit Abschlussvortrag. Fieldtrip zu Mandanten.
          • Weiterbildung: Fach- und Soft Skill Training
          • Meet MoFo: Teilnahme an internen Veranstaltungen, Kulturprogramm und Gettogether auf der Dachterasse

           

          Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese per E-Mail an recruiting.berlin@mofo.com. Sie sollten bereits das 5. Fachsemester Jura abgeschlossen haben und/ oder die Zwischenprüfung erfolgreich absolviert haben. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.

          Gehalt im Praktikum

        • 800 € pro Monat
        • Praktikumsstellen

            Karrierechancen

            Weiterbildung Anwälte

            • Practice Fundamentals in unserem Büro in San Francisco
            • MoFo Academy in Zusammenarbeit mit der Bucerius Law School
            • internationale Trainingseinheiten + Online Training zu Rechtsthemen
            • Praxisgruppentreffs
            • wöchentliche Englischkurse

            Karrierewege

            Senior Associate

            Nach 3 Berufsjahren besteht die Möglichkeit zur Ernennung zum Senior Associate.

            Counsel-Promotion

            Ab 6 Berufsjahren besteht die Möglichkeit zur Counsel-Promotion.

            Partner

            Ab 8 Berufsjahren und durch entsprechende Entwicklung des Geschäftsfeldes besteht die Möglichkeit zur Partner Ernennung.

            Verhältnis Partner:innen : Associates

            14 Partner*innen und 22 Associates

            Ausbildungsprogramme

            • MoFo Academy in Zusammenarbeit mit der Bucerius Law School
            • Internationale Trainingseinheiten
            • Praxisgruppentreffs
            • Wöchentliche Englischkurse
            • Online-Trainingsmöglichkeiten
            • MoFo Parenting Programm
              Dieses Programm richtet sich vor allem an diejenigen, die Unterstützung suchen, ihre beruflichen Ambitionen & Familie bzw. Familienplanung besser in Einklang zu bringen. Zusammen mit Kollegen aus anderen Unternehmen werden unsere Associates über einen Zeitraum von sechs Monaten an virtuellen Gruppen-Reflexionssessions und auch an virtuellen Einzelcoachingsessions teilnehmen.

            Auslandsmöglichkeiten

            • Ab 3 Jahren Zugehörigkeit besteht die Möglichkeit auf ein Secondment in eines unserer ausländischen Büros, vornehmlich in unsere US-Büros.
            • Ableistung der Wahlstation in einem unserer US-Büros.

            Aktuelle Jobs

              Werte & Kultur

              Pro Bono

              MoFo berät laufend und unentgeltlich Organisationen und Personen, die sich für die Zivilgesellschaft stark machen oder sich für die Rechte benachteiligter Menschen einsetzen. 2018 hat das Berliner Team 1.600 Stunden Pro Bono gearbeitet. Bei MoFo können Sie bereits im Referendariat oder im Rahmen einer wissenschaftlichen Mitarbeit in die Pro-Bono-Arbeit mit einbezogen werden – eines unserer Wirkungsfelder in dem Sie Ihr Talent und Engagement einbringen können und unmittelbar Verantwortung übernehmen. Eine Pro-Bono-Stunde ist bei uns genauso viel wert wie eine Billable Hour.

              Wer sind unsere Pro-Bono-Mandanten? In Deutschland sind das u. a. gemeinnützige Organisationen aus den Bereichen Flüchtlingshilfe, Fair Trade, Kultur und Musik sowie universitäre Law Clinics und mehrere minderjährige Geflüchtete, die sich ohne Eltern hierzulande aufhalten. Unser Berliner Team berät allerdings auch grenzübergreifend: Bei internationalen Projekten im Umweltschutz und der Korruptionsbekämpfung, beim Zugang zu sauberem Wasser oder bei der Durchsetzung von Menschenrechten. MoFo wurde für seine Pro-Bono-Arbeit mit Geflüchteten in Deutschland mit dem Großen Preis für Staatsbürgerschaft ausgezeichnet.

              DIVERSITY IN ACTION

              Neben Social Responsibility liegt uns Diversity besonders am Herzen. MoFo bietet Programme, wie z. B. MoFo Women Berlin, die Women’s Affinity Group und die LGBTQ Group Europe. Das Berliner Team wurde innerhalb der vergangenen zwei Jahre um zwei Partnerinnen erweitert, die beide aus den eigenen Reihen befördert wurden. Bei uns können bis zu 50 Stunden, die im Zusammenhang mit Diversity & Inclusion stehen, als Billable Hour gezählt werden.

              Team

              • Wissenstransfer
              • Respekt
              • Flache Hierarchien
              • Transparenz

              Healthy MoFo - Gesundheit bei MoFo

              Der Arbeitsalltag eines Anwalts in einer internationalen Kanzlei kann auch mal anstrengend sein. MoFo ist daher bemüht, für einen guten Ausgleich zu sorgen – so gibt es etwa ein wöchentliches Rückentraining und zusätzlich haben wir ein umfangreiches Sport- und Mental Health & Wellbeing Programm ("Healthy MoFo") implementiert. Ein besonderes Highlight sind unsere gemeinsamen Yoga-/Pilates Sessions auf unserer Dachterrasse sowie die jährliche MoFo TransAlp Tour, welche von jungen und älteren Anwälten in Eigeninitiative organisiert wird. Damit auch die mentale Gesundheit nicht zu kurz kommt, bieten wir fast alle zwei Wochen einen virtuellen Fachvortrag an, der sich mit Themen zu seelischer Gesundheit, Ernährung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, etc. befasst.

              Besonders in Zeiten der Pandemie versucht MoFo seinen Mitarbeitern so viel Flexibilität wie möglich zu bieten, wie z.B. die Möglichkeit einer Stundenreduzierung. Aktuell bieten wir nicht nur unsere Sportangebote virtuell und zweimal wöchentlich an, sondern haben auch ein MoKids Programm ins Leben gerufen, welches sich an den Nachwuchs unserer Mitarbeiter und Mandanten richtet und z.B. eine Yoga-Session für Kinder beinhaltet oder einen unserer Partner zeigt, der die Kinder im Rahmen einer Geschichte durch die Savanne führt. Auch haben sich zwei echte Polizisten oder Feuerwehrmänner den Fragen der Kinder angenommen und ihnen virtuell Rede und Antwort gestanden.

              Awards

              Aktuelle Jobs