Kontakt

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)
Alte Heerstraße 111
53757 Sankt Augustin
Tel.: +49 30 13001-0

www.dguv.de

Volljurist/Volljuristin (m/w/d) Vorschriften und Regeln

DGUV - Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Sankt Augustin
  • Vollzeit
  • Jobticket
  • Berufserfahrung
  • Neu

In der Unterabteilung Kompetenznetzwerk Fachbereiche der Abteilung Sicherheit und Gesundheit an unserem Standort in Sankt Augustin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Volljurist/Volljuristin (m/w/d) Vorschriften und Regeln

 

Wir über uns

Als Spitzenverband der gewerblichen Berufsge­nossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand vertreten wir deren ge­meinsame Interessen.

Unsere Mitglieder erfüllen wichtige soziale Grund­aufgaben. Sie setzen sich für sichere und gesunde Arbeitsplätze und Schu­len ein.

Nach Unfällen und Be­rufskrankheiten koordinie­ren und gewährleisten sie die medizinische Rehabili­tation und die berufliche und soziale Wiederein­gliederung.

www.dguv.de

Ihre Aufgaben:

fachliche und fachpolitische Betreuung, insbesondere in den Berei­chen:

  • Vorschriften- und Regelwerk der DGUV, u.a. ergänzende rechtli­che und formale Prüfung von Unfallverhütungsvorschriften, Qua­litätssicherung und strategische Weiterentwicklung des DGUV Vorschriften- und Regelwerkes
  • Vorschriften- und Regelwerk des Staates zu Sicherheit und Ge­sundheit (insb. ArbSchG sowie entsprechende Rechtsverord­nungen), u.a. Gestaltung von Grundsatzpapieren, Koordinierung der Schnittstellen zum Vorschriften- und Regelwerk der DGUV
  • Begleitung von und Abstimmungen zu nationalen und europäi­schen Entwicklungen im Bereich der Prävention, u.a. Begleitung europäischer Rechtsetzungsakte
  • verantwortliche Bearbeitung juristischer Fragestellungen im Be­reich der Prävention insbesondere auch im Zusammenwirken mit den Fachbereichen und Sachgebieten der Berichterstattung an die und Unterstützung der Referatsleitung
  • Sicherstellung der Beachtung der fachpolitischen Beschlüsse und Rahmenbedingungen der DGUV
  • Mitwirkung in Fachgremien der DGUV, ggf. auch deren Leitung
  • Vertretung der gesetzlichen Unfallversicherung in Gremien staatlicher und nichtstaatlicher Institutionen, ggf. auch deren Leitung
  • inhaltliche Positionierung und Abstimmung der Vertretungen der DGUV in staatlichen Ausschüssen
  • Initiierung und Begleitung der Entwicklung von Konzepten, Hand­lungsempfehlungen und Informationen sowie deren Qualitätssiche­rung
  • Initiierung, Begleitung und Steuerung von Projekten, Fachveranstal­tungen
  • Vorträge und Publikationen

Ihr Profil:

  • zweites juristisches Staatsexamen oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen
  • vorzugsweise Erfahrung in der Prävention bzw. im Arbeitsschutz
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Projektarbeit
  • gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • sicheres Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu regelmäßigen, auch mehrtägigen Dienstreisen
  • Freude an der Arbeit in einem mulitdisziplinären und hochmotivierten Team

Wir bieten:

  • eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung
  • familienfreundliche Rahmenbedingungen

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 14 BG-AT (entsprechend TVöD) bewertet. Kann das Aufgabengebiet aufgrund fehlender persönlicher Voraussetzungen von dem künftigen Stelleninhaber/der künftigen Stelleninhaberin (m/w/d) in noch nicht vollumfänglich oder auf dem vorgesehenen Niveau wahrgenom­men werden, erfolgt die Eingruppierung bis zur Erfüllung aller persönlichen und tariflichen Anforderungen in einer entsprechend niedrigeren Entgelt­gruppe.

Schwerbehinderte Bewerber/Bewerberinnen (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen erbitten wir mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Karriereportal unter: www.dguv.de

Ähnliche Stellenangebote

Mehr Jobs gefiltert nach...