Kontakt

Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen (MHBK)


Insolvenzsachbearbeiter Schlussabteilung (w/m/d)

Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen (MHBK)München • Nürnberg
  • Vollzeit
  • Jobticket
  • Berufserfahrung
  • Neu

Eine Spitzen-Kanzlei ist mehr als die Summe ihres Sachverstands.

Erfolg entsteht durch Begeisterung im Team: Begeistern wir uns füreinander!


Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind nicht nur wegen ihrer außergewöhnlichen Fachkompetenz das Herzstück unserer Kanzlei. Was die Menschen in unserem Team auszeichnet, ist eine unnachahmliche Mischung aus Begeisterung, Offenheit und gegenseitiger Wertschätzung. Wir geben ihnen Freiräume, um sich persönlich weiterzuentwickeln und pflegen zugleich einen engen Austausch untereinander. All das spiegelt sich in einem besonderen Teamgeist wider, der unsere Unternehmenskultur prägt. Dieser Teamgeist treibt uns immer wieder nach vorne, lässt uns gemeinsam Herausforderungen meistern und miteinander wachsen.

Unsere Überzeugungen leben wir seit Jahrzehnten – mit Erfolg. Heute zählen wir zur Spitzengruppe der deutschen Kanzleien für Sanierung und Restrukturierung und werden in den branchenrelevanten Rankings regelmäßig als Top Kanzlei ausgezeichnet. Mit unserem Team aus mehr als 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir regionale und überregionale Unternehmensinsolvenzen, Sanierungen und Restrukturierungen in einer Vielzahl von Größen und Branchen.

Werden Sie ein Teamplayer und entfalten Sie Ihr Potenzial mit uns, als

Insolvenzsachbearbeiter Schlussabteilung (w/m/d)

in Teil-/ oder Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die Stelle ist an unserem Hauptsitz in München und in unserem Nürnberger Büro verfügbar.


Wir sind davon überzeugt, Sie zu begeistern - mit spannenden Aufgaben, vielfältigen Perspektiven und einem inspirierenden, von Teamgeist geprägtem Umfeld.

Das erwartet Sie bei uns:

  • Ein Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einer dynamisch wachsenden Kanzlei
  • Ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet, welches die Aufbereitung und Zusammenstellung der Insolvenzbuchhaltung zum Abschluss des Verfahrens für das Insolvenzgericht umfasst
  • Eine familiäre Arbeitsatmosphäre, die sich durch ein faires und respektvolles Miteinander und flache Hierarchien auszeichnet
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch regelmäßige Qualifizierungs- und Fortbildungsangebote
  • Ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum von München – mit aktuellster IT-Ausstattung und unter Berücksichtigung ergonomischer Kriterien
  • Ein Pandemie-gerechtes Arbeitsumfeld (überwiegend Einzel- oder Zweierbüros, Möglichkeiten zur Arbeit im Homeoffice)
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Eine attraktive Vergütung inklusive vermögenswirksamer Leistungen und Jobticket
  • Wir feiern gemeinsam – mit regelmäßigen Firmenevents wie Weihnachtsfeiern, Oktoberfest-Besuchen und Jahresausflügen in Nicht-Pandemie-Zeiten 

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Buchhalterische Kenntnisse (idealerweise im Insolvenzbereich)
  • Grundkenntnisse im Umsatzsteuerrecht
  • Genauigkeit im Umgang mit Zahlen und Daten
  • Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu erfassen
  • Bereitschaft, sich auch Wissen aus anderen Bereichen der Verfahrensabwicklung zuzulegen
  • Lust am Arbeiten in einem bestens aufeinander eingespielten Team mit engem Austausch und offenen Türen
  • Kollegialität und Fairness
  • Eine hohe Motivation und Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit

Wir sind wertschätzend gegenüber allen Menschen und stets offen für Neues. Daher freuen wir uns auf alle geeigneten Bewerber:innen – unabhängig von Kriterien wie Geschlecht, Hautfarbe, sexueller Orientierung, Religion und Alter. 

Wollen Sie bei uns zum Teamplayer werden? Dann begeistern Sie uns mit Ihrer Bewerbung per E-Mail an bewerbung@mhbk.de

www.mhbk.de

apply now arrow

Das Ganze hört sich super an?

Dann bewirb dich jetzt gleich und hol dir deinen neuen Job über das LTO Karriere-Portal.

Zur Online-Bewerbung
apply now rocket