Volljurist (m/w/d) Compliance

AOKDresden
  • Vollzeit
  • Jobticket
  • Berufserfahrung
  • Neu

Die AOK PLUS ist mit mehr als 3,4 Millionen Versicherten die sechstgrößte gesetzliche Krankenkasse in Deutschland. In Sachsen und Thüringen versichern wir als Marktführer über 50% der Menschen und verfügen über ein Netz von mehr als 140 Filialen. 7.000 Kolleg*innen arbeiten jeden Tag daran, die AOK PLUS als Gestalter im Gesundheitswesen zu etablieren und damit für Versicherte und Leistungserbringer einen echten Mehrwert zu bieten.

An unserem Standort in Dresden ist folgende Stelle zu besetzen:

Volljurist (m/w/d) Compliance

Arbeitgeber: AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und
Thüringen
Standort: Dresden
Bewerbungsfrist: 27.06.2021

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Als Teil des zentralen Compliance-Bereiches in der AOK PLUS sind Sie Ansprechpartner für alle Compliance-rechtlichen Fragestellungen.
  • Sie haben die Compliance-Welt fest im Blick! Neue Vorschriften, Empfehlungen oder Gesetzesänderungen entgehen Ihnen nicht. Sie bewerten sich ändernde Rahmenbedingungen und leiten entsprechende Handlungsempfehlungen für die AOK PLUS ab und bereiten Entscheidungsvorlagen vor.
  • Bei der Weiterentwicklung angemessener und wirksamer Compliance Management Systeme in der AOK PLUS und ihren Tochterunternehmen fungieren Sie als juristischer Berater. Im Rahmen Ihrer Bewertungen beachten Sie gesellschaftsrechtliche Zusammenhänge.
  • Mittels Ihrer haftungs- und wirtschaftsrechtlichen Expertise tragen Sie zur Einschätzung potentieller Compliance-Risiken bei. Dazu bewerten Sie deren mögliche Auswirkungen auf die AOK PLUS und ihre Tochterunternehmen und erstellen Gutachten sowie Stellungnahmen.

Das bringen Sie mit

  • Sie sind erfahrener Volljurist (m/w/d) mit erfolgreich absolviertem zweiten Staatsexamen.
  • Sie verfügen über qualifizierte Rechtskenntnisse aus den Bereichen Haftungs-, Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrungen auf dem Arbeitsgebiet Compliance mit und greifen auf Kenntnisse im Bereich der Gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung zurück.
  • Sie schätzen juristische Kreativität und betrachten multidisziplinäre Fragestellungen Ihrer Ansprechpartner als Herausforderung.
  • Ihnen gelingt es, komplexe rechtliche Sachverhalte verständlich und anschaulich darzustellen sowie zu erläutern.

Das sind Ihre Vorteile

  • Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit einer flexiblen wöchentlichen Arbeitszeit passend zu Ihrer Work-Life-Balance.
  • Wir schaffen ein modernes Arbeitsumfeld und ermöglichen mobiles Arbeiten.
  • Als zertifiziertes Unternehmen steht bei uns die Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Fokus.
  • Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung (VG 11 BAT/AOK-neu) bieten wir verschiedene Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld und diverse weitere Corporate Benefits.
  • Unsere Unternehmenswerte sind geprägt von Wertschätzung und einer offenen Feedback- und Fehlerkultur.

Bei Fragen steht Frau Simone Teichert (Geschäftsbereichsleiterin Compliance), Telefon 0800 10590-14110 gern zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Die Bewerbungsfrist für diese zwei Jahre befristete Stelle gilt bis zum 27.06.2021. Aus Datenschutzgründen nehmen wir nur Bewerbungen über unser Online-Formular an.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Mehr Stärke. Mehr Balance. Mehr Karriere. AOK PLUS.

Standort

apply now arrow

Das Ganze hört sich super an?

Dann bewirb dich jetzt gleich und hol dir deinen neuen Job über das LTO Karriere-Portal.

Zur Online-Bewerbung
apply now rocket