Legal Counsel - General (m/w/d)

Temedica GmbHMünchen
  • Vollzeit
  • Jobticket
  • Berufserfahrung
  • Neu

Legal Counsel - General (m/w/d)

Ein Teil von Temedica zu sein bedeutet, Du bist Teil von etwas, das Menschen hilft! Es bedeutet, die Zukunft personalisierter Gesundheit zu gestalten und gleichzeitig: Deine eigene Zukunft! Unser Ziel ist es, die Lebensqualität von Patienten zu verbessern und sie über ihren gesamten Therapieverlauf zu begleiten - indem wir digitale Begleiter entwickeln, die vollkommen auf die persönlichen Bedürfnisse eines Patienten zugeschnitten sind. Bei Temedica verbinden wir digitale Technologien mit medizinischer Wissenschaft - zwei Bereiche, die für uns untrennbar miteinander verbunden sind. Bei Temedica glauben wir an Menschen wie Dich - ehrgeizige, aufgeschlossene und wissbegierige Talente die bereit sind, eine Branche zu verändern, die erst am Anfang einer großen Umwälzung steht. Begleite uns auf unserer Reise und werde Teil unseres Teams im Herzen Münchens!

Als Legal Counsel (m/w/d) nimmst Du eine Schlüsselposition in der rechtlichen Betreuung von Temedica ein. Du ​arbeitest eng mit der Geschäftsführung zusammen und berätst unsere Teams und bist ​unser Hauptansprechpartner für alle rechtlichen Angelegenheiten, insbesondere in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und Datenschutz. Du hast darüber hinaus die ​Perspektive ​im weiteren Wachstum unserer Organisation auch ​das Legal-Team aufzubauen und ​zu formen.

Deine Aufgaben

  • Sei unser Hauptansprechpartner in allen Angelegenheiten mit rechtlichem Bezug, insbesondere bei Fragestellungen aus dem Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und Datenschutz
  • Sei die Schnittstelle zu weiteren internen und externen Rechtsanwälten, koordiniere deren Zuarbeiten und betreue etwaige Rechtsstreitigkeiten
  • Arbeite interdisziplinär mit anderen Teams und unterstütze diese mit Deiner juristischen Expertise in verständlicher und praxistauglicher Weise
  • Sei kontinuierlich in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung, berate sie fachlich und trage zu einer differenzierten Entscheidungsfindung bei
  • Steuere strategische Projekte mit juristischem Bezug und trage maßgeblich zu deren Erfolg bei (z.B. die Erhebung und Verarbeitung von Gesundheitsdaten im Kontext medizinischer Studien, Unternehmensfinanzierungen -und Transaktionen)  
  • Stelle die Erfüllung und Einhaltung aller nationalen und internationalen Standards, rechtlichen Anforderungen und Richtlinien für unsere Produkte und Services sicher
  • Verantworte eine schnelle und wirksame Bearbeitung diverser Fragestellungen mit juristischem Bezug von unseren Mitarbeitern, Kooperationspartnern, Nutzern, staatlichen Behörden und weiteren Stakeholdern

Was Du mitbringen solltest

  • Du bist VolljuristIn mit sehr gutem akademischem Abschluss und mindestens drei Jahren relevanter Berufserfahrung in einer internationalen Anwaltskanzlei oder auf Unternehmensseite
  • Du verfügst über solide Kenntnisse und umfangreiche Erfahrungen im Bereich des Gesellschafts- und Arbeitsrechts sowie des Datenschutzes (insbesondere im Kontext der EU-DSGVO), GDPR-Kenntnisse im Gesundheitsbereich sind von Vorteil
  • Du besitzt ein unternehmerisches Mindset, und hast Dank Deiner Can-Do-Mentalität keine Berührungsängste vor neuen oder bislang unbekannten Themen
  • Dich reizt es, im Spannungsfeld zwischen Datenschutz und Digitalisierung innovative und smarte Lösungen zu finden und die ganze Branche voranzubringen
  • Du besitzt ein gutes Urteilsvermögen und erkennst schnell, an welcher Stelle externe Spezialisten eingebunden werden müssen und koordinierst die erfolgreiche Zusammenarbeit
  • Du überzeugst durch hohes Organisationstalent und die Fähigkeit, juristische Themen in einem dynamischen und funktionsübergreifenden Umfeld zu managen und zu koordinieren
  • Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und ausgezeichnetes Englisch und bist auch in der Lage Verträge in den beiden Sprache zu verhandeln und aufzusetzen

Du solltest dich nicht bewerben, wenn

  • Dir das Springen zwischen unterschiedlichen Rechtsgebieten und strategischen Themen Kopfzerbrechen bereitet und Du Dich eigentlich lieber auf eine oder zwei Problemstellungen fokussieren möchtest
  • Dich ein schnelllebiges Hyper-Growth-Umfeld abschreckt, in dem Ad-hoc-Arbeiten mit langfristigen Zielen in Einklang gebracht werden müssen

Was wir dir bieten

Abgesehen von den Menschen, der Rolle, unserer Kultur und unserer Mission, gibt es unzählige Gründe, warum Temedica eine großartige Chance bietet:

  • Wir sind ein aufgeschlossenes, internationales Team und arbeiten gemeinsam daran, unsere Ziele zu erreichen
  • Wir leben eine professionelle Feedback-Kultur mit regelmäßigen Reviews und geben Dir Raum Dich zu entfalten
  • Wir investieren in Deine persönliche und fachliche Entwicklung: Lass uns gemeinsam Deine Ziele definieren und Weiterbildungsmaßnahmen finden, die in Deinen persönlichen Entwicklungsplan passen
  • Wir statten Dich mit modernstem Equipment aus (z.B. MacBook Pro) und bieten Dir einen Arbeitsplatz im Herzen Münchens, an dem Du Dich wohlfühlst
  • Wir geben Dir die Chance, Temedica im Zuge unseres Wachstums aktiv mitzugestalten und die Gesundheitsversorgung tausender Patienten zu verbessern
  • Wir verbringen gemeinsame "Quality Time" - ob beim Go-Kart, beim Bubble Football oder bei "richtigen" sportlichen Aktivitäten
  • Wir sind ein sehr gut finanziertes und schnell wachsendes Startup mit einem bereits erprobten Geschäftsmodell

Du bist am Zug!

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung? Dann komm' zu uns - wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Vergiss bitte nicht, uns neben deinem Lebenslauf ein paar Worte über deine Motivation, bei uns einzusteigen, sowie zu deinen Erwartungen mitzuschicken.

apply now arrow

Das Ganze hört sich super an?

Dann bewirb dich jetzt gleich und hol dir deinen neuen Job über das LTO Karriere-Portal.

Zur Online-Bewerbung
apply now rocket